Fahrerschulung



Allgemeine Ausbildung für den Erwerb des Staplerscheins.


Mit einer Fahrerschulung, die vollständig den Anforderungen des DGUV Grundsatz 308-001 (ehemals BGG 925) und der Verordnung BGV D27 / DGUV Vorschrift 68 entspricht, unterstützen wir Sie dabei.
 
Ein Unternehmer, der im Betrieb Gabelstapler oder andere Flurförderzeuge einsetzt, muss über Fahrer verfügen, die mit diesen Flurförderzeugen sicher und zweckentsprechend, aber auch wirtschaftlich umgehen können. Eine wesentliche Voraussetzung dazu ist qualifiziertes Personal. Laut Unfallverhütungsvorschrift BGV D27, muss jeder Fahrer eines Gabelstaplers von einer autorisierten Person ausgebildet sein.
 
Fahrern, die bereits über erste Erfahrungen im Umgang mit Flurförderzeugen verfügen, bieten wir neben einer mehrtägigen Schulung auch ein 1-Tages-Programm an. Unsere zertifizierten Trainer setzen dabei auf ein erprobtes Lernkonzept, das Theorie und Praxis sinnvoll miteinander verbindet.
 
Unsere Schulungen werden mit modernsten Mitteln bei einer Gruppenstärke von max. 12 Personen in unseren Räumlichkeiten oder in Ihrem Unternehmen durchgeführt. Wir kommen zu Ihnen und beraten Sie gerne, planen und organisieren die gewünschte Schulung genau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten.
 
Im Anschluss an die bestandene Prüfung erhalten die Teilnehmer neben vertiefendem Trainingsmaterial und einem „Fahrer-Diplom“ natürlich auch den frisch erworbenen Staplerschein.
 
Unsere Fahrerschulungen sehen u. a. folgende Inhalte vor:
 
Theoretischer Teil
Rechtliche Grundlagen / Betrieb allgemein und regelmäßige Prüfungen / Antriebsarten / Umgang mit Last und Sondereinsätze / Verkehrswege u. Verkehrsregeln / Standsicherheit, Gewichtsverteilung, zulässige Lasten, Lastdiagramme / Hinweise auf Gefahrstellen / Abschlussprüfung
 
Praktischer Teil
Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten / Praktische Fahr- und Stapelübungen / Bestimmungen beim Abstellen eines Gabelstaplers / Abschlussprüfung
 
Zusatzausbildung
In der Regel erfolgt die allgemeine Ausbildung mit Gabelstaplern. Daher müssen Fahrer, sofern sie im Betrieb andere Flurförderzeuge fahren, an einer zusätzlichen Ausbildungsmaßnahme (Stufe 2) teilnehmen. Dies gilt zum Beispiel für Hochregalstapler.
 
Schulungen finden kurzfristig nach Bedarf statt. Die nächsten Termine nennen wir Ihnen gerne. Für eine Anmeldung oder auch evtl. Rückfragen stehen unsere Ausbilder jederzeit zur Verfügung.
 
Ausbilder Hamburg
Ingo Heinbockel
Tel.: +49 (0) 40 745234-0
Fax: +49 (0) 40 745234-11
Mobil: +49 (0) 163 4210202
E-Mail: ingo@heinbockel-gabelstapler.de
 
Ausbilder Mecklenburg-Vorpommern
Manfred Richter
Tel.: +49 (0) 38207 776622
Fax: +49 (0) 38207 776636
Mobil: +49 (0) 163 4210208
 
Anmeldeformular: Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF downloaden.
Fahrerschulung in:
HamburgRostockSchwerinLübeckSeevetalPinnebergNorderstedtAhrensburgStadeLüneburgGüstrowGülzow